IT, Media & Rock'n'Roll

11 auf 5

11 auf 5

By am 1. Aug 2016 in J.B.O., Leo Skull | 0 comments

Nicht ganz so hoch wie das Killeralbum, aber auch das elfte Studioalbum von J.B.O. stieg wieder in die Top Ten ein: Platz 5. Ich bin dann mal gespannt, ob wir es beim zwölften Album (nicht, dass ich dazu schon was wüsste, aber ich gehe einfach mal davon aus, dass die vier Herrn aus Erlangen noch ein paar Ideen und lange nicht genug haben) dann schaffen, die selbst gesetzte Messlatte zu übertreffen.

Aber zuerst steht mal die Promo für die anstehende Tour zum Album auf dem Programm. Und ja, es macht auch nach knapp 20 Jahren immer noch Spaß, mit der Band zusammen zu arbeiten und sich diverse Dinge auszudenken, möglichst vielen Menschen in Erinnerung zu rufen, dass Metal nicht immer schwarz, düster und böse sein muss, sondern es auch rosa, spaßig und lustig geht 🙂

Cover-JBO-11-Elf