Angebote für die Eventbranche

Unsere persönliche Corona-Hilfe

Die CoVid-19-Pandemie hat uns alle getroffen, ganz besonders aber die Veranstaltungsbranche. Nicht nur Bands, Solo-Musiker oder Comedians – gerade auch alle die Menschen, die diese Auftritte sonst immer möglich machen, sind seit Monaten praktisch ohne Beschäftigung. 

Im Rahmen unserer Möglichkeiten wollen wir den Betroffenen helfen: Sei es mit der Renovierung einer bestehenden Website, vergünstigtem Hosting, Vermittlung von Kontakten, dem Aufbau eines Webshops oder dem Aufbau einer Spenden-Website, um euren Club zu retten. Wir unterstützen nicht nur die Forderungen von #AlarmstufeRot, wir wollen unseren Teil dazu beitragen. Natürlich sind wir dabei nicht komplett uneigennützig: Wir wollen schließlich selbst in Zukunft wieder Konzerte und Festivals besuchen!

Wir haben auch ein ganz konkretes Angebot: Für Unternehmen, Freiberufler und Soloselbstständige in der Eventbranche gibt es auf alle unsere Managed WordPress Pakete im ersten Jahr ganz unbürokratisch 25% Rabatt. Du teilst uns bei der Anfrage mit, dass du zu den Betroffenen gehörst und wir berücksichtigen das im Angebot, das du von uns erhältst (möglicherweise fragen wir vorher noch einmal kurz nach, wenn uns etwas unklar sein sollte).

Melde dich bei uns. Beschreibe uns Dein Anliegen. Auch wenn wir vorab nichts versprechen können, wir schauen uns jede Anfrage sehr genau an mit dem Ziel, eine Lösung zu finden.

Jetzt anfragen

Bitte beschreibe uns dein Anliegen möglichst genau – je besser wir wissen, um was es geht, desto schneller können wir dir qualifiziert antworten 😊

  • Dein Name
  • Deine E-Mail-Adresse
  • Deine Telefonnummer, falls du einen Rückruf möchtest
  • Erzähle uns möglichst genau, wie wir dir helfen können und wie du von Corona betroffen bist.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Häufige Fragen

Du musst uns nur sagen, dass du in der entsprechenden Branche unterwegs bist und von den Corona-Maßnahmen bist. In den meisten Fällen sollte das ja offensichtlich sein, wenn das nicht der Fall ist, dann fragen wir nach. Wir wollen das Angebot natürlich so unbürokratisch und einfach wie möglich allen zur Verfügung stellen, die in Zukunft dafür sorgen, dass wir wieder Konzerte, Lesungen, Festivals usw. besuchen können 😊