WP Punk

Dein WordPress-Admin

Neben den Rundumsorglos-Paketen für Managed WordPress Hosting bieten wir dir auch die Möglichkeit, ein Service-Paket für dein anderswo gehostetes WordPress zu buchen. Sozusagen dein persönlicher WordPress-Admin, ein WP Punk. Du bekommst die volle WordPress-Betreuung wie auch in unseren Hosting-Paketen, nur auf einem Webspace deiner Wahl. 

Dein WP Punk kümmert sich wie bei unseren Hosting-Paketen um tägliche Backups, checkt die Erreichbarkeit deiner Website, macht Updates und warnt dich, wenn bei den regelmäßigen Checks potenzielle Probleme auftauchen. Er berät dich auch rund um dein WordPress und hilft dir, deine Site möglichst optimal zu konfigurieren und zu füllen. Du profitierst dabei von vielen Jahren Erfahrung, die wir mit WordPress bei unterschiedlichen Hostern und in verschiedenen Konfigurationen gesammelt haben. Und selbstverständlich sind wir immer für dich erreichbar: per Mail und telefonisch. 

 

WP Punk S
Weblog, kleine Website
29pro Monat
  • WordPress Core Updates

  • Plugin-/Theme-Updates

  • Tägliches Backup

  • Monitoring

  • Security-Checks

  • 15 Minuten Support/Monat

  • WPML-Support

  • WooCommerce-Support

  • Multi-Site-Support

  • Setup einmalig: 49€
    Laufzeit: 12 Monate
    Alle Preise netto zzgl. 16% Mehrwertsteuer

Unsere Empfehlung

WP Punk M
Mittlere Website mit Weblog
59pro Monat
  • WordPress Core Updates

  • Plugin-/Theme-Updates

  • Tägliches Backup

  • Monitoring

  • Security-Checks

  • 30 Minuten Support/Monat

  • WPML-Support

  • WooCommerce-Support

  • Multi-Site-Support

  • Setup einmalig: 49€
    Laufzeit: 12 Monate
    Alle Preise netto zzgl. 16% Mehrwertsteuer
WP Punk L
Mehrsprachige Website
89pro Monat
  • WordPress Core Updates

  • Plugin-/Theme-Updates

  • Tägliches Backup

  • Monitoring

  • Security-Checks

  • 60 Minuten Support/Monat

  • WPML-Support

  • WooCommerce-Support

  • Multi-Site-Support

  • Setup einmalig: 49€
    Laufzeit: 12 Monate
    Alle Preise netto zzgl. 16% Mehrwertsteuer
WP Punk XL
Mit WooCommerce-Support
169pro Monat
  • WordPress Core Updates

  • Plugin-/Theme-Updates

  • Tägliches Backup

  • Monitoring

  • Security-Checks

  • 90 Minuten Support/Monat

  • WPML-Support

  • WooCommerce-Support

  • Multi-Site-Support

  • Setup einmalig: 49€
    Laufzeit: 12 Monate
    Alle Preise netto zzgl. 16% Mehrwertsteuer
WP Punk S
Weblog, kleine Website
€348 pro Jahr290pro Jahr
  • WordPress Core Updates

  • Plugin-/Theme-Updates

  • Tägliches Backup

  • Monitoring

  • Security-Checks

  • 15 Minuten Support/Monat

  • WPML-Support

  • WooCommerce-Support

  • Multi-Site-Support

  • Setup einmalig: 49€
    Laufzeit: 12 Monate
    Alle Preise netto zzgl. 16% Mehrwertsteuer

Unsere Empfehlung

WP Punk M
Mittlere Website mit Weblog
€708 pro Jahr590pro Jahr
  • WordPress Core Updates

  • Plugin-/Theme-Updates

  • Tägliches Backup

  • Monitoring

  • Security-Checks

  • 30 Minuten Support/Monat

  • WPML-Support

  • WooCommerce-Support

  • Multi-Site-Support

  • Setup einmalig: 49€
    Laufzeit: 12 Monate
    Alle Preise netto zzgl. 16% Mehrwertsteuer
WP Punk L
Mehrsprachige Website
€1.068 pro Jahr890pro Jahr
  • WordPress Core Updates

  • Plugin-/Theme-Updates

  • Tägliches Backup

  • Monitoring

  • Security-Checks

  • 60 Minuten Support/Monat

  • WPML-Support

  • WooCommerce-Support

  • Multi-Site-Support

  • Setup einmalig: 49€
    Laufzeit: 12 Monate
    Alle Preise netto zzgl. 16% Mehrwertsteuer
WP Punk XL
Mit WooCommerce-Support
€2.028 pro Jahr1.690pro Jahr
  • WordPress Core Updates

  • Plugin-/Theme-Updates

  • Tägliches Backup

  • Monitoring

  • Security-Checks

  • 90 Minuten Support/Monat

  • WPML-Support

  • WooCommerce-Support

  • Multi-Site-Support

  • Setup einmalig: 49€
    Laufzeit: 12 Monate
    Alle Preise netto zzgl. 16% Mehrwertsteuer

Darf es etwas individueller sein?

Unsere Pakete decken nach unserer Erfahrung den größten Teil möglicher Anwendungsfälle ab, es gibt aber natürlich immer Fälle, in denen die Pakete nicht perfekt passen. In so einem Fall reicht eine kurze Anfrage und wir finden ziemlich sicher eine passende Lösung für dein WordPress-Problem.

Häufige Fragen

Jedes WordPress ist ein wenig anders, die Vielzahl an verfügbaren Plugins sorgt dafür, dass jede WordPress-Installation individuell ist. Daher werfen wir immer zuerst einen Blick auf dein System, um sicherzustellen, dass du auch das für deinen Fall passende Paket bekommst. Das erspart uns und vor allem dir spätere Überraschungen. 

Selbstverständlich. Du bleibst „Herr im Haus“ in deinem WordPress-System. Wir brauchen ebenfalls einen Admin-User in dem System, den wir für die Wartung, Updates und Security-Checks des Systems nutzen. Änderungen an deinen Inhalten nehmen wir aber nur vor, wenn du uns dazu einen Auftrag erteilst.

Ja. Da wir im Rahmen der Wartung Zugriff auf dein WordPress-System und die dort gespeicherten Daten haben, erhältst du von uns einen entsprechenden Vertrag – ganz einfach.

Die Backups werden ausschließlich in Rechenzentren in Deutschland gesichert. 

Jeden Monat erhältst du von uns ein Kontingent an Supportzeit, das du für alles rund um dein WordPress nutzen kannst. Ob du eine Beratung zur Auswahl von Plugins möchtest, Fragen zu Anpassungen deines Themes hast oder von uns Unterstützung bei der Pflege deiner Inhalte möchtest – es liegt ganz bei dir.

Nicht auf diese Zeit angerechnet wird natürlich das reguläre Management, also die Durchführung von Backups, die Prüfung von evtl. auftretenden Fehlern durch Updates und Upgrades und die Durchführung der Updates selbst. 

Diese Zeitkontingente gelten jeweils immer für einen Monat und können nicht angesammelt werden. Du kannst aber jederzeit zusätzliche Kontingente buchen oder auch bei Bedarf zubuchen.

Die Backups werden im Hintergrund durchgeführt, deine Website wird währenddessen also ganz normal erreichbar sein. 

Bei Updates des Systems wird WordPress für einige Minuten in den Wartungsmodus geschaltet, daher führen wir die Updates in Zeiten mit wenig Traffic durch.

Im Normalfall machen wir die Updates nachts, Ausnahme sind hier zeitkritische Security-Updates. Hier hat die Sicherheit deiner Site natürlich Vorrang und wir installieren solche Updates dann direkt – lieber 2 Minuten Wartungsmodus als eine gehackte Website.

Schuld sind Carstens Frisur und seine jahrelange Erfahrung mit WordPress. Sehr häufig vielen Aussagen wie diese: „Du hast ein Problem mit WordPress? Frag‘ Carsten, den mit dem Iro, das ist ein WordPress Punk!

Dazu kommt, dass Punks nun nicht dafür bekannt sind, die Wege zu gehen, die alle anderen gehen, sondern sich individuell ihren eigenen Weg suchen. So handhaben wir das auch mit den von uns betreuten Systemen: Nicht immer nach einem vorgefertigten Schema, sondern für jeden Fall die richtige Lösung suchen. Nur weil Plugin A einen guten Job auf der einen Site macht, bedeutet das nicht, dass es in jedem Fall die beste Lösung ist. 

Das Logo stammt übrigens – wie auch der Leo Skull – vom großartigen Christian „killerartworx“ Bögle.