Das venue mag bekommt unsere Unterstützung

Das Musikmagazin venue mag bekommt einen Neustart. Und das nicht nur optisch, sondern auch was die Menschen angeht, die das Magazin in Zukunft mit Leben füllen werden. Denn viel ist passiert in den letzten Jahren und nicht zuletzt hat die Corona-Pandemie nicht nur Künstlerinnen und Künstler hart getroffen, auch das Team von venue mag war dadurch mit vielen anderen Baustellen mehr ausgelastet, was es davon abgehalten hat, sich mit voller Energie dem Magazin zu widmen. 

Und gerade noch rechtzeitig zum 26. Geburtstag ist es nun wieder zurück mit einem neuen Outfit, dem bisher größten Team seiner Geschichte (einen Teil davon siehst du auf dem Foto) und ordentlich Energie. Und du siehst richtig: Es ist das Team von Leo Skull, was zusätzlich zum bisherigen Redaktions-Team kräftig mit anpacken wird – technisch und inhaltlich. Mehr zur venue mag-Geschichte findest du hier.

Wir stehen in den Startlöchern und haben so richtig Lust auf das, was noch kommt. Wir hoffen, ihr habt Spaß an dem, was wir da tun 🙂

Also starten wir wieder durch mit 🤘🏻 und ❤️!

Nichts verpassen: Unser Newsletter

Jede Woche neues von Leo Skull, zu WordPress und dem Web allgemein, kostenlos, unverbindlich und direkt in deine Inbox. Einfach abonnieren:

Leo Skull Team

Leo Skull Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Aktuelle Artikel

Verfolge uns

(*) Dies ist ein Affiliate-Link. Wenn Du über einen Affiliate-Link einkaufst, dann erhalten wir ein paar Prozent Provision – für Dich ändert sich aber nichts am Preis.