WWW 28 – Wöchentliche WordPress Weblinks

Happy Friday! 🤘🏼

Wir stimmen dich mit unserer neuen Ausgabe unserer wöchentlichen WordPress Weblinks auf das Wochenende ein. Wie immer gibt’s spannende, hilfreiche und informative News aus der WordPress- & Internetwelt für dich – vielleicht kannst du ja das Wochenende nutzen, um das ein oder andere davon auszuprobieren!

In jedem Fall wünschen wir ein wunderschönes Wochenende!

Eure Leo Skulls ⭐️


WordPress in Zahlen

Wir starten dieses Mal mit einer spannenden Infografik über WordPress. Wusstest du, dass im Durchschnitt 15 Plugins auf einer WordPress-Seite installiert sind? Nein? Jetzt aber! 😄


Angriffswelle auf WooCommerce Bezahl-Plugin

Das Plugin “WooCommerce Payments” wird seit einigen Tagen von Hackern attackiert. Die Sicherheitslücke wurde bereits im März diesen Jahres mit Version 5.6.2. geschlossen. Solltest du also noch eine frühere Version des Plugins haben, wenn du es einsetzt, wird es höchste Zeit upzudaten!


UiPress: Schönere WordPress Admin Dashboards

Mit dem WordPress-Plugin UiPress lassen sich modernere und – je nach persönlicher Ansicht – schönere WordPress Admin Dashboards gestalten und auch nach den eigenen Wünschen in einem Editor anpassen.


WordPress 6.3 führt einen Entwickler-Modus ein

Mit der neuen WordPress Version 6.3 kommt ein Entwicklermodus! Dieser lässt sich auf verschiedene Werte konfigurieren: Core, Plugin, Theme, Alles. Sehr hilfreich, wenn man seine WordPress-Instanz klar als Entwicklungsumgebung deklarieren will – und das auch nicht vergessen will 😄


Breakdance 1.4

Für den wachsenden Pagebuilder Breakdance ist ein neues Update erschienen. Dieses fügt ein Grid Element hinzu, HTML-Attribute unterstützen nun dynamische Daten und natürlich ganz viel Bugfixing.


SureTriggers: Trigger-Button

Das Team von SureTriggers hat ein neues Feature entwickelt: Der Trigger-Button. Damit lassen sich Buttons auf Seiten mit entsprechenden Workflows versehen wie z.B. dem Erstellen eines neuen Benutzers, dem direkten E-Mail-Versand oder was auch immer man konfigurieren möchte.


Gutenberg 16.2 bringt Verbesserungen für das Pattern Management mit sich

Neben dem verbesserten Pattern-Management, wurde das Fußnoten-Feature verbessert, es gibt jetzt die Möglichkeit Text vertikal auszurichten und wie bei jedem Update wurden etliche Bugs gefixt.

Nichts verpassen: Unser Newsletter

Jede Woche neues von Leo Skull, zu WordPress und dem Web allgemein, kostenlos, unverbindlich und direkt in deine Inbox. Einfach abonnieren:

Leo Skull Team

Leo Skull Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Aktuelle Artikel

Verfolge uns

(*) Dies ist ein Affiliate-Link. Wenn Du über einen Affiliate-Link einkaufst, dann erhalten wir ein paar Prozent Provision – für Dich ändert sich aber nichts am Preis.